Buddhistischer Lehrerverein
für Fort- und Weiterbildung e.V.

Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen in grundlegenden buddhistischen Themen werden von Lehrerinnen und Lehrern, die gleichzeitig erfahrene Buddhisten sind, durchgeführt.
Diese werden über die jeweiligen landesüblichen  Weiterbildungsmaßnahmen angeboten.

Unser Ziel ist, die Komplexität des Buddhismus für die Schule so aufzubereiten, dass buddhistisches Basiswissen lebensnah vermittelt werden kann.

Das Schulprojekt Buddhismus in seiner Ganzheit bietet zu den jeweilige Themen Basistexte, die von erfahrenen buddhistischen Lehrern geschrieben wurden. Daran schließen sich ansprechende Unterrichtseinheiten an.

Neben den üblichen Fortbildungen, ist es auch möglich buddhistische Referenten anzufordern. Diese können auch vermittelnd tätig werden, wenn es um einen Besuch im Rahmen des Unterrichts in einem buddhistischen Meditationszentrum geht.
 
  © Buddhistischer Lehrer-Dachverband e.V.   |   Impressum & Datenschutz